Ein “Greeter” – Was ist das?

“Greeter” kommt vom englischen “to greet”, jemanden begrüssen. Ein Greeter ist also ein Ehrenamtlicher, der Sie für ein bis zwei Stunden in sein Mannheim entführt – und das kostenlos. Greeter sind keine Stadtführer im üblichen Sinne, sondern machen individuelle Stadtspaziergänge mit ihren Gästen. Bei einem “Greet”, so nennen wir unsere Touren/ Spaziergänge, lernen Sie die Stadt und ihre Umgebung mit den Augen eines echten Insiders kennen, mit einem Menschen, der Mannheim liebt und hier zu Hause ist. Ganz gleich, ob Sie Tourist, Geschäftsreisender, Student oder Besucher sind.

  • Persönlich

    Bei einem Spaziergang mit einem Greeter entdecken Sie auch Ecken der Stadt, die Ihnen sonst verborgen blieben. Die Stadtführung mit ganz persönlicher Note.

  • Kostenlos

    Greeter vermitteln anderen die Begeisterung für ihr Mannheim – nach Ihren Interessen - und das ehrenamtlich. Daher kostet Sie ein Greet keinen Cent. Wenn Sie uns etwas spenden wollen, freuen wir uns natürlich sehr.

  • Individuell

    Ein Greeter ist kein professioneller Gäste- oder Stadtführer. Dadurch wird jeder Greet zu einem persönlichen und einmaligen Erlebnis.

Quadratebummel gefällig?
Kommen Sie mit auf Entdeckungstour. Mannheim Greeter buchen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.